Vernissage Neomi Gamliel

nächste Austellung:

Noemi Gamliel „wünsch dir was“
skizzen, fotografie und mode

Vernissage 24. April 2008 19.00 Uhr
Ausstellung 25April 2008- 31. Mai 2008

„wünsch dir was“

Die neue Ausstellung der mfag* lässt alle Wünsche offen. Genauer gesagt, erweckt sie diese beim Betrachten der Werke der jungen Modedesignerin Noemi Gamliel. Eine Sammlung ihrer Arbeiten – von der Anfangsskizze über die Kollektion bis hin zu Photografien derselben – ist vom 25. April bis 31. Mai 2008 in der mfag in Zürich zu sehen.

Schmelzen Butterblumen? So oder auch komplett anders lauten die Inspirationen für Naomi Gamliel. Texte, Bilder, Musik oder einfach das alltägliche Leben verleiten das junge Multitalent immer wieder zu aussergewöhnlichen Kreationen und Ideen. „Wenn ein Bild, ein Kleidungsstück oder ein Accessoire in dir einen Wunsch auslöst, ist mein Ziel erreicht“, so die Worte von Neomi Gamliel. Sei es als Stylistin, als Illustratorin oder als Designerin, Neomi Gamliel fühlt sich in vielen Welten zu Hause. So hat sie u.a. im Cirque Du Soleil als Couturière die Kostüme veredelt oder an der Tokyo Fashion Week als Vertreterin für die Schweiz ihre Kleider über den Catwalk stolzieren lassen.

In der Ausstellung in der mfag wird die Vielseitigkeit von Neomi Gamliel zu sehen sein. Sie präsentiert neben Anfangsskizzen ihrer Kleidungsstücke auch Kollektionsteile selbst und Photografien derselben.

Author: Marc Menden

the Chief of this tribe.

Share This Post On