Weihnachts-Deko-Underkill?

Also, ich weiss nicht, wie es euch geht… aber irgendwie will es bei mir noch nicht so richtig, vollkitschig und Liechtligirlandig funken mit der Weihnachtsdekoration. Liegt es an den ganzen Finanzkrise-Schlagzeilen? Oder eher daran, dass es dieses Jahr noch gar keinen unmöglichen Weihnachts-Hit gegeben hat, der einem wochenlang nachläuft (obwohl George Michael einen neuen Christmas-Song herausgegeben haben soll, den ich aber noch gar nie gehört habe. Und ausserdem ist mir George jetzt, so 25 Jahre nach „Last Christmas“ irgendwie definitiv zu haarig geworden)? Jedefalls hängen bei mir mal zwei schlichte Stern-Lampions aus goldenen Karton, und sehen irgendwie so ein bisschen traurig aus. Die Welt braucht glaubs DOCH Liechtligirlanden, die funkeln. Und Renntiere, die Musik spielen! Und Kunstschnee und Weihnachts-Kränze und elektrische Kerzenständer! Oje, ich glaube, das Fieber flammt jetzt doch noch auf. Warnt schon mal meine Nachbaren, dass die Sicherungen wieder rausknallen könnten, währenddem ich lauthals „Jingle Bells“ singe, okay?

Author: steffi

Share This Post On