MTV ist (fast) zurück!

Fassungslos schaue ich auf den Bildschirm, der Zapper-Fingerfriert sofort ein. Kann das sein? Lügen meine Augen? Auf Kanal 2 läuft ein… wie hiessen sie schon wieder… Musikvideo. Ein VIDEOCLIP! Von einer richtigen Band, die ich mag. In voller Länge! Entgeistert schalte ich den TV aus, und wieder ein. Ha! Läuft immer noch. Und jetzt kommt – direkt im Anschluss – wieder ein Clip! Glückshormone sprudeln in mir hoch, und ich wage es kaum, zum atmen. Eine halbe Stunde, eine Stunde, ZWEI Stunden vergehen. Clip an Clip: Arcade Fire, Lily Allen, Green Day, The Veronicas, Nas, Madonna,The Fray, Daniel Merriweather,  Mando Diao, Kings of Leon… und ich rocke, wie in alten Zeiten, vom Sofa aus mit!

Okay, inzwischen habe ich feststellen müssen, dass zwar auf MTV wieder Videos laufen, aber offensichtlich nur morgens, so bis 12 Uhr. Dann kommen sie tatsächlich noch, die ganzen bescheuerten Rock-of-Love-Flava-Flav-Tila-Tequila-Dating-Shows, die weder Hirn noch Hose aktivieren – und die noch dämlicheren Ringtone-Werbungen dazu („verarsche deine Freunde mit einem falschen Handy-Virus!“ Welcher 15-jährige fällt eigentlich darauf rein?). Aber es ist so schön zu wissen, dass es jetzt endlich wieder einen guten Grund gibt, sich mal krank zu melden und einen ganzen Vormittag lang TV zu gucken.

VIDEOS! Remember the times?

Author: steffi

Share This Post On