mad ART: Ausstellung Nini de Paris

A6_Front_NdP_web

Die Künstlerin Nini de Paris nennt ihr Leben einen «Parcours». Vom Schauspiel am Theater bis zur Luft-Akrobatin im Zirkus, ein Leben in ganz Europa, durch die Liebe in der Schweiz gelandet, vertieft sie nun ihre Passion zum Zeichnen auf Papier, Leinwand, Holz und Haut.

Ihre Bilder drücken Geschichte aus Symbole aus. Mit Graphit, Tinte, Öl und Acryl malt und zeichnet sie auf verschiedenen Materialien. Dies kann auch mal ein altes Gemälde sein. Sie nimmt alle Geschichten um sich herum auf und interpretiert sie poetisch.

 

Ausstellung vom 8. Juli – 1. Oktober 2016

Vernissage am 7. Juli ab 19 Uhr
mit Micro-Tattoo-Performance

 

 

 

 

 

»Mein HERZ zittert, nicht aber meine HAND, wenn sie seelenruhig die TRÄUME zum Leben erweckt, die du in deiner HAUT trägst, ohne davon zu wissen. Jede Zeichnung ist ein UNIKAT, einzig auf der Welt wie dein FINGERABDRUCK. Ich erzähle deine GESCHICHTE mit Tinte, du aber schreibst sie mit deinem BLUT. Ich werde das SCHÖNE bei Georges de la Tour, Egon Schiele, Saudek, Mischa und anderswo finden und es nach den KÖRPERN formen, die ich illustriere. Ich erhebe mich hinauf in den HIMMEL. Zurück auf der ERDE zeichne ich die BEWEGUNG – Punkt für Punkt. Diese VERLETZUNG wird genau bis zu dem Moment eine sein, an dem du dich nicht mehr erinnern kannst und sie zur EWIGKEIT gerinnt. Mit unendlicher Sorgfalt versuche ich, die VERRÜCKTHEIT zu reflektieren, in die das ganze Bild eingeschrieben ist. Eine Schrift des FLEISCHES – ganz ohne Orthografiefehler! –, man kann sie auch lesen, ohne lesen zu können. NEUGIERIG und UNBESCHWERT wie ein kleines Kind, das sich an den faszinierenden Formen auf den Armen erfreut. Vertrau mir deine GEHEIMNISSE an! Ich werde daraus RÄTSEL zaubern oder SCHMETTERLINGE, auslaufende Schiffe oder vom Blitz erleuchtete SILHOUETTEN. Ich werde alles machen, was DU willst – jedenfalls wirst du das glauben!«

Nini de Paris wohnt und arbeitet heute in Zürich. Sie lebt mehrere Leben, von der Grafik bis zur Akrobatik, die sie in ihren so dynamischen wie poetischen Tätowierungen vereinigt.

 

www.ninideparis.com

Author: mad Hairstyling

Share This Post On