mad LOCKDOWN BLOG

Für mehr Video-Tutorials von mad HAIRSTYLING kannst du dich gerne auf unseren Youtube-Kanal umschauen. 

Haar-Ansatz selber färben:

Unsere Top-Stylistin Angelina zeigt euch, wie ihr euch euren Ansatz zu Hause selber färben könnt: 

 

Was brauchst du?

 

  • einen Farbpinsel

  • eine Glasschale für die Farbe

  • Plastic-Handschuhe

  • deine Farbtube und die Oxidationslotion

  • Kamm zum Abteilen 

  • 4 Haargummis oder Haarklammern

  • Fetthaltige Gesichtscrème oder Vaseline

  • Farbshampoo und Haarpflege

  • ein altes Handtuch, Plastic- oder einen grossen Müll-Sack

  • Eine Haushaltswaage 

  • Küchenwecker oder eingestellter Handyalarm

 

Schritt 1:  Vorbereitung

  • Bereite dich und dein Badezimmer gut vor: Ziehe Kleidung an, die dreckig werden darf und decke die Schultern mit einem alten Handtuch, einem grossen Plastik oder Müllsack den du aufschneidest ab.  Entfernt den Badezimmerteppich. Lege Papiertücher bereit, um Spritzer und Flecken sofort aufwischen zu können.

  • Bei langen Haaren kannst du zum Schutz deiner Längen Haarpflege in die Längen auftragen. Die ersten 10 Zentimeter vom Ansatz großzügig auslassen.

  •  

Schritt 2: Das Mischen der Farbe
Mische deine Farbe mit der Oxidations-Lotion wie unten angegeben in einer Glasschale (keine Metall-, Porzellan- oder Plastik-Schale), gut mit dem Pinsel durchmischen bis eine einheitliche  Emulsion entsteht. Bitte nicht nach Gefühl mischen, sondern wenn möglich mit einer Küchenwaage.



Hier deine persönliche Mischung:

 

Farbe 1: ________________    ___________ Gramm
Farbe 2:________________     ___________ Gramm

Oxi:       ________________     ___________ Gramm

 

Schritt 3 Das Auftragen der Farbe auf den Ansatz

  • Kämme deine Haare gut durch

  • Mit einem Stielkamm und Haarklammern lassen sich einzelne Haarpartien einfacher abteilen und fixieren 

  • mache einen Mittelscheitel und einen Scheitel von Ohr zu Ohr über den Oberkopf. Separiere die Abteilungen mit je einem Haargummi oder Klammer (Kreuzscheitel siehe Bild)

  • Creme deine Konturen und Ohren mit einer fetthaltigen Crème oder Vaseline ein um Farbflecken auf der Haut zu vermeiden. Vermeide dabei dass die Vaseline in die Haare gestrichen wird.

  • Handschuhe anziehen

Wichtiger Hinweis: Die Haare vor dem Färben nicht waschen,

Beginne nun bei der Sektion eins und zwei parallel 1cm breite Abteilungen zu machen und trage die Farbe auf. Wir empfehlen, nur den Ansatz zu machen. 

 

Achte also gut darauf, die Farbe nicht weiter als nötig aufzutragen. Anschliessend wiederhole das für die Sektionen 3 und 4. Zum Schluss trägst du noch Farbe auf den Konturen auf.

Grundsätzlich reicht es, wenn du nur den halben Kopf machst, dann starte mit Sektion 3 und 4, aber dieses Mal bis über den Wirbel, anschliessend die Konturen.  

 

Jetzt lässt du die Farbe einwirken. 

 

Schritt 4: Die Einwirkzeit

Deine Einwirkzeit beträgt: _____________ Minuten

 

  • Die Einwirkzeit beginnt erst, wenn die Farbe vollständig aufgetragen wurde.

  • Küchenwecker oder Handyalarm einstellen.

  • Die angegebene Einwirkzeit ist genau abgestimmt um ein optimales Farbergebnis  zu erzielen. Bitte halte sie ein (nicht verlängern oder kürzen!)

  • Besonders wichtig: Wer die Farbe zu lange auf der Kopfhaut lässt, riskiert Hautreizungen und dass die Farbe absacken = zu dunkel werden kann!

Unser Experten-Tipp:
Schaue nach der Hälfte der Einwirkungszeit in den Spiegel, ob du an den Konturen oder Ohren Farbflecken hast. Diese können jetzt noch leicht mit etwas Watte und Wasser entfernt werden. Nach dem Putzen vom Farbrand nochmal Fettcreme auftragen.

 

Schritt 5. Das Waschen

Nach der vorgegebenen Einwirkungszeit geht es ans Haare waschen. Hierzu ziehst du wieder deine Handschuhe an. 

  • Handschuhe anziehen 

  • das Haar mit warmen Wasser anfeuchten und die Haarfarbe „aufschäumen“, 

  • Gib immer wieder etwas Wasser dazu bis sich die Farbe auf deinem Kopf etwas löst

  • Nun kannst du die Farbe gründlich spülen. Lass dir  dabei Zeit.

  • 1-2 mal mit Shampoo waschen 

 

Schritt 6 : Die Nachbehandlung Pflege

Nach dem Wasche ist es wichtig, deine Haare auch zu pflegen. Ein Conditioner oder besser eine Haarmaske schließt den Färbeprozess erst richtig ab. Wenn du dies nicht machst, riskierst du, dass die Farbe “nachoxidiert” und das kann zu Fehlresultaten führen.

Da du ja jetzt Zeit hast, kannst du die Maske ruhig etwas länger drauf lassen.

 

Anschliessend kannst du deine Haare wie gewohnt stylen. Wir wünschen dir ein guter Gelingen und freuen uns auf ein Foto deiner frischen Farbe.

Aus Umweltschutzgründen kannst du die Farbe welche du noch nicht gemischt hast und nicht mehr brauchst  bei deinem nächsten Besuch gerne mitbringen. Wir werden sie dir deinem Service anrechnen.



WICHTIGER Hinweis:

Bitte kontaktiere uns, wenn du unsicher bist, bevor du die Farbe verwendest.

Wir bieten dir außerdem an, dass wir dich live begleiten. D.h. Wenn du dies wünschst, kannst du einen

 

Facetime-Termin mit deiner Stylistin vereinbaren, welche sich dann gerne die Zeit nimmt, damit du die Farbe richtig auftragen kannst. Solltest du von diesem Angebot Gebrauch machen, dann schreibe uns bitte ein E-Mail auf [email protected]. Deine  Stylistin wird sich dann mit dir in Verbindung setzen.

 

Schutzmassnahmen bei mad HAIRSTYLING ab dem 27.04.2020

Gepostet von am 15:40 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für Schutzmassnahmen bei mad HAIRSTYLING ab dem 27.04.2020

Schutzmassnahmen bei mad HAIRSTYLING ab dem 27.04.2020

mad HAIRSTYLING setzt auf Eigenverantwortung und gesunden Menschenverstand.
BITTE VOR DEM BESUCH LESEN!

mehr

mad LOCKDOWN Cap

Gepostet von am 12:38 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für mad LOCKDOWN Cap

mad LOCKDOWN Cap

mehr

Abwarten & Tee trinken

Gepostet von am 15:04 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für Abwarten & Tee trinken

Abwarten & Tee trinken

mehr

Informationen zum Shutdown bei mad HAIRSTYLING

Gepostet von am 15:22 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für Informationen zum Shutdown bei mad HAIRSTYLING

Informationen zum Shutdown bei mad HAIRSTYLING

LIEBE KUNDEN, BITTE NEHMT ZUR KENNTNIS, DASS WIR ZUR ZEIT KEINE HAUSBESUCHE MACHEN!

mehr

Scrummis bei mad HAIRSTYLING

Gepostet von am 16:48 in Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für Scrummis bei mad HAIRSTYLING

Scrummis bei mad HAIRSTYLING

mad HAIRSTYLING setzt auf Scrummi, die hygienische und keimfreie Lösung.

mehr

mad PFLEGEKARTE

Gepostet von am 10:26 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für mad PFLEGEKARTE

mad PFLEGEKARTE

SIE IST DA!
Nach langer Entwicklungsphase, haben wir es geschafft.
Mit unserer Pflegekarte wollen wir euch ein kleines Dessert zu eurem gebuchten Service anbieten.

mehr

How to make braids

Gepostet von am 13:38 in Allgemein, Lead Story, News, Style, Veranstaltungen, Workshops | Kommentare deaktiviert für How to make braids

How to make braids

In unseren Flechtworkshops zeigen dir die mad HAIRSTYLING Stylistinnen wie du Zöpfe flechten kannst und deinen Flecht-Style findest

mehr

Jubiläum und Geburtstag

Gepostet von am 15:00 in Allgemein, Gallery, News, Style, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Jubiläum und Geburtstag

Jubiläum und Geburtstag

mad HAIRSTYLING ART wird am 1. April 2019, 27 Jahre alt. Kein Scherz ;-).
Und Vernissage
«Woodphotographs» by Eduard Meltzer

mehr

mad HAIRSTYLING’s Video: Wir über uns!

Gepostet von am 08:20 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für mad HAIRSTYLING’s Video: Wir über uns!

mad HAIRSTYLING’s Video: Wir über uns!

mehr

Bewirb dich jetzt für eine Lehrstelle im Sommer 2019!

Gepostet von am 07:14 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für Bewirb dich jetzt für eine Lehrstelle im Sommer 2019!

Bewirb dich jetzt für eine Lehrstelle im Sommer 2019!

mehr

mad goes Goldwell

Gepostet von am 11:26 in Allgemein, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für mad goes Goldwell

mad goes Goldwell

Auf diese Neuerung hat sich das ganze Team gefreut:
Seit dem 01. September 2019 arbeitet mad HAIRSTYLING mit Goldwell.

mehr

Midissage, 08.10.2019 – Mike Stöckli

Gepostet von am 13:26 in Allgemein, Gallery, News, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Midissage, 08.10.2019 – Mike Stöckli

Midissage, 08.10.2019 – Mike Stöckli

Seit dem 12. September 2019 stellt ein talentierter, junger Künstler bei mad HAIRSTYLING ART, an der
Zweierstrasse 22, aus. Am 08. Oktober ab 18:00 Uhr findet eine Midissage statt, an welcher sich Mike Stöckli dir gerne vorstellt und von seiner Kunst erzählt. Komm vorbei und lass dich begeistern.

mehr

«Sans Visage» im mad ART

Gepostet von am 09:17 in Allgemein, Gallery, News, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für «Sans Visage» im mad ART

«Sans Visage» im mad ART

Seit dem 15. Mai 2019 stellt eine talentierte, junge Künstlerin bei mad HAIRSTYLING ART aus.
Kommen Sie vorbei und machen Sie sich ein Bild von Carla Gabrí und ihrer Ausstellung «Sans Visage».

mehr

mad goes UNISEX

Gepostet von am 20:29 in Allgemein, Gallery, Lead Story, News | Kommentare deaktiviert für mad goes UNISEX

mad goes UNISEX

neue Preise ab dem 14. Juni 2019

mehr