mad ART: Ausstellung «Cut&Paste» von ISOLDE

Flyer-1

ISOLDE    «Cut & Paste»

Collagen auf Aluminium

 

 

 

 

 

 

 

Wie es ein DJ mit Sounds tut, betreibt Isolde visuelles Sampling. Ihr Rohstoff sind Hochglanz-Magazine, ihre Werkzeuge Schere und Klebstoff. Sie nimmt Bilder und Bildteile aus ihrem Kontext und setzt sie in einen neuen, sodass sie eine völlig andere Geschichte erzählen. Das geschieht rein intuitiv. Die so entstandenen Collagen überraschen, provozieren und amüsieren. Der HD-Druck auf gebürstetem Aluminium kann als Hommage an die Hochglanz-Herkunft der Bildelemente verstanden werden. Im Zusammenspiel mit dem einfallenden Licht bekommen ihre Bilder so eine besondere Lebendigkeit und Tiefe.

Alle ausgestellten Bilder sind Unikate.

Ausstellung vom 23. März – 20. Juni 2015

Vernissage am 9. April 2015 von 18 – 21 Uhr

 

Author: mad Hairstyling

Share This Post On