Scrummis bei mad HAIRSTYLING

mad HAIRSTYLING setzt auf Scrummi, die hygienische und keimfreie Lösung.

Scrummis bei mad HAIRSTYLING


Die Scrummi-Friseurhandtücher bestehen zu 100 % aus weichen, natürlichen und biologisch abbaubaren Holzfasern aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Diese Einweghandtücher enthalten keine versteckten Kunststoffe und bauen sich im Kompost innerhalb von acht bis zwölf Wochen von selbst ab! Damit zersetzen sie sich ungefähr so schnell wie Orangenschalen. 

Somit kann für jede Kundin und jeden Kunden ein eigenes neues Handtuch benutzt werden und somit absolute Hygiene gewährleistet werden.

Scrummis sind zudem bis zu zehn Mal saugkräftiger als herkömmliche Friseurhandtücher aus Baumwolle, so dass vom Waschen bis zu den abschliessenden Handgriffen pro Kunde und Kundin nur ein Tuch benötigt wird. Ausserdem sind Scrummis äusserst nachhaltig in ihrer Energiebilanz: Die im Laufe des Produktlebenszyklus eines Scrummi-Einweghandtuchs (einschliesslich für dessen Herstellung) verwendete Energie beträgt weniger als die von einer Waschmaschine für die Reinigung eines einzigen Baumwoll-Friseurhandtuchs benötigte Energiemenge.

Author: Natacha Greber

Share This Post On